Blog christliche-geschenke.de

RSS2 Feed abonnieren ATOM Feed abonnieren

Wie bete ich den Rosenkranz?

Der Rosenkranz kann individuell gebetet werden. Hier finden Sie eine Möglichkeit. Wer den Rosenkranz beten möchte, hält am besten eine katholische Gebetskette in der Hand. 

Mehr zu diesem Thema

Was sind typische Taufgeschenke?

Wenn die Eltern des Täuflings einen Tauftisch zusammengestellt haben, ist es einfach, ein passendes Geschenk zu finden. Andernfalls können Freunde, Verwandte und Bekannte auf andere beliebte Taufgeschenke zurückgreifen, um diesen besonderen Tag zu feiern.

Mehr zu diesem Thema

Was schreibt man in ein Gästebuch zur Taufe?

In einem Taufbuch werden die schönsten Erinnerungen, Sprüche, Glückwünsche und Anekdoten festgehalten. Dabei können sich die Gäste mit ihren Einträgen an Gestaltungsvorschlägen orientieren oder aber völlig frei eine ganz eigene Seite entwerfen.

Mehr zu diesem Thema

Wann war die erste Taufe?

Wann die erste Taufe war, lässt sich heute leider nicht mehr feststellen. Tatsächlich hat die Taufe als Symbolhandlung eine sehr lange Tradition im alten Orient. Sie reicht bis in vorchristliche Zeit. Biblisch erstmals belegt ist sie im Neuen Testament. Hier ist die Rede von einem Johannes, der nach übereinstimmender Aussage der Evangelien, die das Leben Jesu darstellen, durch die Wüste zieht, predigt und Taufen vornimmt. Daher erhält dieser Johannes den Beinamen "der Täufer".

Mehr zu diesem Thema

Wann wird ein Kind getauft?

Traditionell werden Kinder ab dem zweiten Lebensmonat bis zum Ende des ersten Lebensjahres getauft. Diese Form der Taufe wird als Säuglings- oder Kindertaufe bezeichnet. Das Neugeborene soll so schnell wie möglich in die schützenden Hände Gottes gelegt werden, damit es auch auf der Erde beschützt und versorgt ist.

Mehr zu diesem Thema

Was gibt man bei einer Taufe?

Die Taufe ist ein außergewöhnlicher Tag im Leben des Täuflings, seiner Familie und seiner Taufpaten. Der Täufling wird durch die Zeremonie in die christliche Gemeinschaft aufgenommen - dies wird nicht zuletzt mit der Gabe von Geschenken zelebriert. Wie diese aussehen, kann der Schenkende praktisch frei selbst entscheiden. In der Regel wird handelt es sich allerdings um bleibende Gegenstände, die den Täufling lange begleiten können, oder um Geld. Am besten findet vorher eine Absprache mit den Eltern des Täuflings statt: Auf diese Weise ist sichergestellt, dass das Geschenk tatsächlich Verwendung findet und nicht etwa verschiedene Gäste das Gleiche schenken.

Mehr zu diesem Thema

Was sagt Jesus über die Taufe?

Taufen bedeutet "untertauchen". Der Begriff steht einerseits für eine rituelle Reinigung, gleichzeitig bedeutet er auch die Hingabe an den göttlichen Geist. Die Weltreligionen kennen verschiedene Arten der Taufe. Sie ist allerdings immer ein Symbol für die Bereitschaft, den göttlichen Willen anzuerkennen und danach zu leben.

Mehr zu diesem Thema

Was zieht man zur Taufe an als Oma?

Die Taufe des Enkels ist für alle Großeltern ein wichtiges Fest. An diesem großen Tag möchten Sie verständlicherweise auch als Oma gut aussehen. Doch was zieht man zu einer Taufe als Großmutter an?

Mehr zu diesem Thema

Was einem Jungen zur Taufe anziehen?

Die Taufe Ihres Sohnes steht an und Sie fragen sich, was Sie Ihrem Jungen zur Taufe anziehen können. Früher war die Antwort einfach, denn sowohl Jungen als auch Mädchen wurden in einem Taufkleid getauft. Heute sind die Möglichkeiten vielfältiger. Ein Taufkleid oder ein sogenannter Taufaufleger sind immer noch üblich, auch für Jungen. Aber es gibt auch Alternativen wie beispielsweise den Taufanzug.

Mehr zu diesem Thema

Was soll man als Taufpatin anziehen?

Selbstverständlich steht der Täufling während der Taufe im Vordergrund. Aber auch der Taufpatin kommt eine wichtige Rolle zu, die nicht zuletzt durch die Wahl der richtigen Kleidung unterstrichen wird. Hier gilt es, sich zum Anlass entsprechend zu kleiden, ohne dem Täufling die Show zu stehlen. Die Taufpatin wählt hier in der Regel ein schönes Kleid, einen Jumpsuit oder einen Hosenanzug.

Mehr zu diesem Thema

Blog christliche-geschenke.de