Anderen eine Freude bereiten - ohne das Geschenk selbst zu überbringen

Sie möchten jemandem eine Freude bereiten, den Sie derzeit nicht besuchen können?

Ganz besonders in diesen Zeiten in denen das Coronavirus unser Leben beeinflusst wie wir es uns nie hätten vorstellen können und wir die sozialen Kontakte nahezu auf Null zurücksetzen müssen.
Jetzt spielen soziale Medien wie Whatsapp und Sype eine immer wichtigere Rolle, dass Familien, Freunde und Bekannte in Kontakt bleiben.
Und doch möchte man insbesondere  jetzt auch anderen eine Freude bereiten, ein Zeichen geben, dass man an den anderen denkt und ihn vermisst. Wenn jemand krank wird, würde man ihn am liebsten besuchen - aber wenn das nicht geht, wie wäre es dann wenigsten mit einem kleinen Engel, den man ihm vorbei schickt?

Daher bieten wir - wie aber auch schon früher - die Möglichkeit, dass Sie bei uns ein Geschenk aussuchen, dass Sie aber an eine andere Person liefern lassen können - die Rechnung geht dennoch an Ihre Adresse.


Was müssen Sie tun?

Sie haben die Möglichkeit während des Bestellprozesses eine Lieferadresse einzugeben. Oder Sie tragen in das Bemerkungsfeld während des Bestellprozesses einfach die abweichende Lieferadresse ein. Beides werden wir für Sie gerne berücksichtigen.


Hinweis

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit Ihr Geschenk nicht in Geschenkverpackung liefern können.

Wir freuen uns Ihnen behilflich sein zu können anderen Menschen eine Freude zu bereiten.
Back to Top