Lexikon

An dieser Stelle erklären wir Ihnen Begriffe, die Sie in den Produktbeschreibungen anklicken können.

Karfreitag

Am Karfreitag, dem Freitag vor –>  Ostern, denken die Christen daran, dass Jesus am Kreuz gestorben ist. Nachdem er das letzte Abendmahl mit seinen Jüngern gefeiert hat (  Gründonnerstag), wurde er gefangen genommen und zum Tod am Kreuz verurteilt.
In den Kirchen finden am Karfreitagvormittag Kreuzwegandachten statt. Zur Sterbestunde Jesu um 15.00 Uhr versammeln sich die Gläubigen in der Kirche, um an das Leiden und Sterben ihres Herrn zu denken.
Der Karfreitag ist ein Fasttag, außerdem ein sehr stiller Tag. Das Wort Karfreitag kommt vom althochdeutschen Wort „kara“, das heißt Kummer.

Back to Top