Hersteller: Kloster Maria Laach

Kartenbox Zur Anteilnahme, 6 versch. Motive, in Geschenkbox

Art.Nr.: 90-9800172707

Hersteller: Kloster Maria Laach

11,95 EUR
inkl. 19 % USt

    Für dieses Produkt stehen folgende Versandarten nicht zur Verfügung:

    • Express-Versand

    Leider ist dieser Artikel derzeit nicht lieferbar und kann daher momentan nicht bestellt werden. Gerne können Sie uns eine E-Mail an service@christliche-geschenke.de schicken. Wir können diesen Artikel für Sie auch gerne vormerken und Ihnen schicken, wenn er wieder lieferbar ist.

    Bewertungen

     

    Produktbeschreibung

    Künstler(in): Zerbe, Marlene
    Ausstattung: 6 verschiedene Doppelkarten mit Einlegeblättern und Briefumschlägen
    Größe: 112 x 15 x 160Art der Verpackung: Pappschachtel
    • 1. Auflage
    • Preistyp: Artikel nicht preisgebunden

    Frage stellen

    Mehr zum Thema

    Was schreibt man auf die Danksagung für Trauer?

    Der Verlust eines geliebten Menschen gehört zu den schlimmsten Unglücken, die uns im Leben widerfahren können. Umso unvereinbarer scheint diese Trauer mit einer Danksagung zu sein, schließlich kommt uns doch jedes Wort nach einem Todesfall banal und profan vor. Doch die Danksagung bietet nicht nur den Empfängern, sondern auch den Absendern einen wichtigen Abschluss für den Trauervorgang und wertschätzt die Anteilnahme.

    Weitere Infos

    Wann lässt der Trauerschmerz nach?

    Viele Menschen kennen diesen ersten Moment am Morgen nach dem Erwachen. Noch ganz orientierungslos und völlig unbeschwert genießt man eine kurze Gnadenfrist. Dann plötzlich überwältigt einen mit voller Wucht der brennende Schmerz und das ganze Ausmaß des Verlusts legt sich als schwere Last über die Seele. Die Erinnerung ist zurück. Ein geliebter Mensch ist gestorben, er hat uns verlassen. Und verzweifelt erkennt man, dass dieser Tag, genau wie die vorhergehenden, wieder ein schwerer und dunkler Tag werden wird. So mancher fragt sich nun: Wann wird mein Trauerschmerz endlich nachlassen?

    Weitere Infos

    Wie formuliere ich ein Beileidschreiben?

    Wenn ein Mensch gestorben ist, trauern nicht nur die engen Angehörigen - sondern auch entferntere Verwandte und Freunde. Diese Anteilnahme auszudrücken kann eine große Hilfe für Hinterbliebene sein, denn es zeigt ihnen, dass Sie weiterhin Mitglied einer Gemeinschaft sind.

    Weitere Infos

    Was tun bei starker Trauer?

    Ein Rezept, um den Trauerschmerz erträglicher zu machen oder zu bewältigen? Das kann es heutzutage nicht geben, zu unterschiedlich sind die persönlichen, individuellen und kulturellen Hintergründe trauernder Menschen. Dennoch finden wir Gemeinsamkeiten, die alle Menschen, die den Verlust eines geliebten Menschen erlitten haben, teilen. Daran kann jeder Trauernde ansetzen und seinen persönlichen Weg finden, mit der Trauer umzugehen.

    Weitere Infos

    Warmherzige Kondolenz: Was schreibe ich in eine Trauerkarte?

    Wer vom Tod eines Bekannten, Freundes oder Angehörigen erfährt, möchte den Hinterbliebenen häufig eine Trauerkarte zukommen lassen. Dies ist mehr als verständlich, denn der Wunsch, seine Anteilnahme mitzuteilen, kommt in aller Regel aus tiefem Herzen. Doch wie sollte eine Beileidsbekundung in der Trauerkarte am besten ausgedrückt werden? Welche Worte sind die richtigen? Und was für Wendungen gilt es zu vermeiden? In nachfolgenden Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einer Trauerkarte warmherzig kondolieren.

    Weitere Infos