Dass ich liebe, wo man hasst

9,30 EUR

zzgl. Versandkosten


Gewicht 0.1330 kg

sofort lieferbar, Lieferzeit 1-5 Werktage


Summe: / Stückpreis:


Art.Nr. 25-1111


Das Friedensgebet des Franz von Assisi

  Mehr Details

0.0 Bewertung(en)

 

Produktbeschreibung

Dass ich liebe, wo man hasst

Um die Zeit des Ersten Weltkriegs fand man in einer französischen Zeitung ein Gebet, das die Herzen der Menschen anrührte und bald in Form eines Andachtsbildes Millionen von Christen erreichte. Das Friedensgebet aus der Normandie wurde sehr bald dem heiligen Franziskus zugeschrieben – kein Wunder, ist es doch durch und durch vom Geist des Heiligen aus Assisi geprägt. Leonardo Boff erzählt die erstaunliche Geschichte dieses Pseudonyms und zeigt, wie in diesem schlichten Text die Grundbotschaft Jesu, die Bergpredigt, neu aufleuchtet für uns heute.
  • 1. Auflage
  • Seiten: 136
  • Preistyp: Artikel ist preisgebunden
  • ISBN-13: 978-3-8367-1111-1
  • Autor: Boff, Leonardo
  • Untertitel: Das Friedensgebet des Franz von Assisi
  • Reihe: Spiritualität
  • Produktgruppe: Buch

Kategorien

Dieser Artikel befindet sich in den Kategorien: Spiritualität

Back to Top