Hersteller: Butzon & Bercker Buch

Trost der Erinnerung - Album für die Zeit der Trauer

Art.Nr.: 5-1730

Hersteller: Butzon & Bercker Buch

9,95 EUR
inkl. 19 % USt

  • Lieferzeit 1-3 Werktage
  • Gewicht 0,35 kg

Wird oft zusammen gekauft

Geschenkheft Trostgedanken

Geschenkheft Trostgedanken

3,20 EUR
inkl. 7 % USt

Worte des Trostes

Worte des Trostes

3,20 EUR
inkl. 7 % USt

Trost der Erinnerung - Album für die Zeit der Trauer

Trost der Erinnerung - Album für die Zeit der Trauer

9,95 EUR
inkl. 19 % USt

Bewertungen

 

Produktbeschreibung

Seiten: 42
Ausstattung: gebunden und wattiert, mit Silberfolienprägung auf dem Umschlag
Größe:24,5 x 17 cm

durchgehend vierfarbig mit Fotos gestaltet
Kraft aus den Erinnerungen schöpfen. Dieses mit einfühlsamen Gedanken und sensiblen Fotografien gestaltete Album bietet viel Platz für persönliche Erinnerungen, Fotos oder Beileidskarten an. Auch geeignet als Geschenk an einen Trauernden.

Frage stellen

Mehr zum Thema

Wie formuliere ich ein Beileidschreiben?

Wenn ein Mensch gestorben ist, trauern nicht nur die engen Angehörigen - sondern auch entferntere Verwandte und Freunde. Diese Anteilnahme auszudrücken kann eine große Hilfe für Hinterbliebene sein, denn es zeigt ihnen, dass Sie weiterhin Mitglied einer Gemeinschaft sind.

Weitere Infos

Was schreibt man auf einen Trauerumschlag?

Ob Angehörige oder Freund*innen, betroffen von der Trauer eines Todesfalls fehlen oftmals die richtigen Worte, um dem Schmerz und dem Beileid Ausdruck zu verleihen. So ist es schwierig, die richtigen Worte zu sagen oder zu schreiben und nicht selten sitzen Hinterbliebene vor dem Trauerumschlag und wissen nicht, was genau sie schreiben sollen. Was ist pietätvoll? Was der schmerzlichen Lage angemessen? Was ist formell richtig? In diesem Blogbeitrag geht es um die richtige Beschriftung des Trauerumschlags und einige Tipps zum Finden der richtigen Worte.

Weitere Infos

Wie helfe ich meiner Freundin bei Trauer?

Trauert die Freundin, ist es das Wichtigste, sie nicht mit ihrem Schmerz alleinzulassen. Zeigt man Mitgefühl und Verständnis, hilft das der Trauernden in den meisten Fällen bereits. In der ersten akuten Phase nach dem einschneidenden Ereignis bedeutet das oft praktische Unterstützung. Es kann helfen, wenn man kleine Aufgaben für die Freundin übernimmt. Dazu zählen beispielsweise einkaufen gehen, Blumen gießen oder auch ein gutes und bekömmliches Essen vorbeizubringen. In der ersten Zeit nach einem Todesfall ist nämlich meist so viel zu erledigen, dass Trauernde häufig auf Alltägliches vergessen.

Weitere Infos

Wann schreibt man eine Trauerkarte?

Wenn Menschen von einem Todesfall in ihrem Bekannten- oder Kollegenkreis erfahren, schreiben sie meistens eines Trauerkarte. Damit bringen Sie ihre Betroffenheit über das Ableben einer Person zum Ausdruck. Falls ihnen der oder die Verstorbene besonders nahe gestanden hat, kann man auch etwas über die ganz persönlichen Trauergefühle schreiben. Sofern die Hinterbliebenen diejenigen sind, zu denen man den engeren Kontakt hat, finden sich vielleicht einige tröstliche Worte zu ihrem Verlust.

Weitere Infos

Welche Worte sollte man bei einem Todesfall wählen?

Der Tod eines geliebten Menschen ist ein sehr sensibles Thema und immer mit Schmerz und Trauer seitens der Angehörigen verbunden, umso mehr, wenn er unerwartet eintritt. Auch wenn Sie nicht zum engsten Familien- oder Freundeskreis zählen, so werden Sie, je nach Situation, häufig ebenfalls Trauer oder zumindest Betroffenheit verspüren. Doch wie können Sie Ihr Beileid am besten zum Ausdruck bringen? Welche Worte des Trostes können Sie den trauernden Angehörigen spenden, ohne oberflächlich oder gar pietätlos zu wirken, und gleichzeitig die gebotene Form zu wahren?

Weitere Infos