Hersteller: Butzon & Bercker Buch

Ich denk so sehr an dich

Art.Nr.: 5-2734

Hersteller: Butzon & Bercker Buch

7,95 EUR
inkl. 7 % USt

  • sofort lieferbar, Lieferzeit 1-5 Werktage sofort lieferbar, Lieferzeit 1-5 Werktage
  • Gewicht 0,25 kg

Wird oft zusammen gekauft

Segen für Trauernde

Segen für Trauernde

2,95 EUR
inkl. 7 % USt

Mit Kindern trauern

Mit Kindern trauern

9,95 EUR
inkl. 7 % USt

Ich denk so sehr an dich

Ich denk so sehr an dich

7,95 EUR
inkl. 7 % USt

Bewertungen

 

Produktbeschreibung

Wie fühlt es sich an, wenn man einen geliebten Menschen vermisst, der gestorben ist? Erwin Grosche erzählt in wunderbaren Bildern von diesem Gefühl und von dem Trost, der in der Erinnerung liegt.

"Wenn es um das Thema Erinnerungen geht, bietet uns das Trostgedicht von Erwin Grosche immer einen wunderbar leichten Einstieg, um mit trauernden Kindern ins Gespräch zu kommen. Das Trauergruppen-Team sagt herzlichen Dank dafür."

Sterneninsel Kinder- und Jugenhospizdienst
  • 1. Auflage
  • Seiten: 16
  • Preistyp: Artikel ist preisgebunden
  • ISBN-13: 978-3-7666-2734-6
  • Autor: Grosche, Erwin
  • Illustrator: Messing, Stefanie
  • Untertitel: Mein Trostbuch
  • Reihe: Pappbilderbücher mit Griffregister
  • Inhalt: Pappbilderbuch mit Griffregister, Kinder-Pappbuch, Einbandart: Pappe, mit farbigen Illustrationen
  • Maße: 14,5 x 16 cm
  • Produktgruppe: Kinderbuch

Frage stellen

Mehr zum Thema

Wie helfe ich meiner Freundin bei Trauer?

Trauert die Freundin, ist es das Wichtigste, sie nicht mit ihrem Schmerz alleinzulassen. Zeigt man Mitgefühl und Verständnis, hilft das der Trauernden in den meisten Fällen bereits. In der ersten akuten Phase nach dem einschneidenden Ereignis bedeutet das oft praktische Unterstützung. Es kann helfen, wenn man kleine Aufgaben für die Freundin übernimmt. Dazu zählen beispielsweise einkaufen gehen, Blumen gießen oder auch ein gutes und bekömmliches Essen vorbeizubringen. In der ersten Zeit nach einem Todesfall ist nämlich meist so viel zu erledigen, dass Trauernde häufig auf Alltägliches vergessen.

Weitere Infos

Wie formuliere ich ein Beileidschreiben?

Wenn ein Mensch gestorben ist, trauern nicht nur die engen Angehörigen - sondern auch entferntere Verwandte und Freunde. Diese Anteilnahme auszudrücken kann eine große Hilfe für Hinterbliebene sein, denn es zeigt ihnen, dass Sie weiterhin Mitglied einer Gemeinschaft sind.

Weitere Infos

Was bedeutet in "Stiller Anteilnahme"?

Bei jeder Trauerfeier wird den Verstorbenen die letzte Ehre erwiesen und in stiller Anteilnahme das eigene Beileid bekundet. Während sich Freude durch überschäumende Gefühle ihren Ausdruck verschafft, ist Trauer eher ein stilles Empfinden.

Weitere Infos

Was schreibt man zum Tod einer Mutter?

Ein Kondolenzschreiben oder das Ausfüllen einer Trauerkarte ist niemals leicht. Schließlich ist es unsere Aufgabe, mit Pietät, Mitgefühl und Menschlichkeit, eine unaussprechliche Trauer in Worte zu fassen. Je näher der Verstorbene den Empfängern der Worte steht, desto schwieriger ist es. Vor allem beim Tod der Mutter, jener Frau, die uns das Leben gegeben hat, fällt es unendlich schwer, passende Worte zu finden. In diesem Beitrag widmen wir uns dem angemessenen Beileid und geben Hilfestellungen für der Anschreiben.

Weitere Infos

Warmherzige Kondolenz: Was schreibe ich in eine Trauerkarte?

Wer vom Tod eines Bekannten, Freundes oder Angehörigen erfährt, möchte den Hinterbliebenen häufig eine Trauerkarte zukommen lassen. Dies ist mehr als verständlich, denn der Wunsch, seine Anteilnahme mitzuteilen, kommt in aller Regel aus tiefem Herzen. Doch wie sollte eine Beileidsbekundung in der Trauerkarte am besten ausgedrückt werden? Welche Worte sind die richtigen? Und was für Wendungen gilt es zu vermeiden? In nachfolgenden Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einer Trauerkarte warmherzig kondolieren.

Weitere Infos