Christentum von A bis Z

11,43 EUR

zzgl. Versandkosten


Gewicht 0.2840 kg

sofort lieferbar, Lieferzeit 1-5 Werktage


Summe: / Stückpreis:


Art.Nr. 5-2549


- Wo hat das Christentum seine Spuren hinterlassen?
- Wissensvermittlung und unterhaltsame Lektüre zugleich
- Vielfältige Argumente für jede Diskussion über Glaubensfragen

  Mehr Details

0.0 Bewertung(en)

 

Produktbeschreibung

Christentum von A bis Z

Unsere Zeitrechnung beginnt mit „Christi Geburt“, so manch einer verdient sich einen „Judaslohn“ oder er verscherbelt sein Erbe für ein „Linsengericht“: Auch in unserer angeblich säkularisierten Welt sind christliche Symbole und Bräuche allgegenwärtig.
Wer unsere Redewendungen, unsere Sprachbilder, ja unsere Kultur überhaupt verstehen will, der muss auch in der Religion zu Hause sein, die uns zweitausend
Jahre lang geprägt hat. Uwe Borks kleines, unterhaltsames Buch ist ein Wegweiser durch dieses christliche Universum, das unseren Alltag prägt, und hält so manche Überraschung bereit.

Uwe Bork, geb. 1951, arbeitete als freier Journalist für Hörfunk, Fernsehen, Zeitungen
und Zeitschriften und war bis zu seiner Pensionierung Redaktionsleiter beim SWR-Fernsehen in Stuttgart. Zahlreiche Veröffentlichungen.

  • 1. Auflage
  • Seiten: 240
  • Preistyp: Artikel ist preisgebunden
  • ISBN-13: 978-3-7666-2549-6
  • Autor: Bork, Uwe
  • Untertitel: Von der Apokalypse zu den Zehn Geboten
  • Inhalt: Klappenbroschur, Einband - flex (Papberpack), Einbandart: Paperback, mit zahlreichen s/w-Abbildungen
  • Maße: 18 x 12 cm
  • Produktgruppe: Sachbuch

Blick ins Buch

Kategorien

Dieser Artikel befindet sich in den Kategorien: , Sachbuch

Back to Top