Hersteller: Butzon & Bercker Buch

Alles ist Übergang

Art.Nr.: 5-2403

Hersteller: Butzon & Bercker Buch

16,00 EUR
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit 1-5 Werktage
  • Gewicht 0,3 kg

Wird oft zusammen gekauft

Die neue Engelreligion - Lichtgestalten - dunkle Mächte

Die neue Engelreligion - Lichtgestalten - dunkle Mächte

17,95 EUR
inkl. 7 % USt

Holzkreuz mit Holzkorpus

Holzkreuz mit Holzkorpus

48,96 EUR
inkl. 19 % USt

Alles ist Übergang

Alles ist Übergang

16,00 EUR
inkl. 7 % USt

Bewertungen

 

Produktbeschreibung

Was ist ein guter Tod? Die Fortschritte in der Medizin und die Hospizbewegung haben neue Aufmerksamkeit für diese Frage geweckt. Michael Albus hat über einen längeren Zeitraum das Leben auf der Palliativstation der Universitätsklinik in Mainz beobachtet. Er hat intensive Gespräche mit Sterbenden, Ärzten, Pflegern, mit der Psychologin und der Seelsorgerin geführt und einfühlsam auszuloten versucht, wie der allerletzte Abschnitt des Lebens gestaltet werden kann.

Michael Albus, geboren 1942, ist Theologe und Journalist. Er lehrt an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i.Br. im Rahmen einer Honorarprofessur „Religionsdidaktik der Medien“. Als Autor zahlreicher Bücher, Reportagen und Fernsehdokumentationen ist er einem großen Publikum bekannt.
 

  • 1. Auflage
  • Seiten: 192
  • Preistyp: Artikel ist preisgebunden
  • ISBN-13: 978-3-7666-2403-1
  • Autor: Albus, Michael
  • Untertitel: Leben auf einer Palliativstation
  • Inhalt: Klappenbroschur, Einband - flex (Papberpack), Einbandart: Paperback
  • Maße: 21,5 x 14 cm
  • Produktgruppe: Sachbuch

Frage stellen

Mehr zum Thema

Geldgeschenk im Trauerfall - was ist in der Nachbarschaft angemessen?

In einer funktionieren Dorfgemeinschaft, aber auch in einer städtischen Wohnstraße ist der Tod nicht anonym. Hier kennt man sich, grüßt sich und nimmt Anteil am Ableben eines Mitmenschen. Schon der Text für die Beileidskarte ist eine Herausforderung. Und jetzt noch Geld hineinlegen? Macht man das überhaupt? Und, wenn ja, wie viel? Hier ein paar Tipps zum Umgang mit Geldgeschenken im Trauerfall unter Nachbarn.

Weitere Infos

Wie kann Trauer am besten verarbeitet werden?

Jeder Mensch wird mit Verlust und dem Gefühl von Trauer konfrontiert. Wie schnell sich diese Situation verarbeiten lässt, hängt davon ab, was wir verloren haben und wie stark unser emotionaler Bezug dazu war.

Weitere Infos

Wie kann man jemanden trösten, wenn jemand gestorben ist?

Ein Todesfall stellt immer eine große seelische Belastung dar und schnell kommt die Frage auf, wie man am besten Trost schenken kann, wenn jemand einen Verlust verkraften muss. Es gibt tatsächlich einige Möglichkeiten. Nachfolgend kommen gute Tipps.

Weitere Infos

Was sagt man zu einer Trauerfeier?

Die meisten Menschen besuchen im Laufe ihres Lebens eine Trauerfeier, auf der vor einer Bestattung oder Kremierung feierlich Abschied von einer verstorbenen Person genommen wird. Meist findet sie in einer Friedhofskapelle oder in einer speziellen Trauerhalle im Krematorium statt. Es gibt einige Traditionen rund um die Trauerfeier, die nach wie vor erwartet werden. Was die Menschen vor und während der Feier sagen sollten und was nicht, ist klar definiert.

Weitere Infos

Was hilft am besten gegen trauern?

Trauer zu bewältigen, nachdem man einen geliebten Menschen verloren hat, dies schaffen Hinterbliebe natürlich nicht innerhalb weniger Tage oder Wochen. Je nach Todesursache kann die Trauerphase Monate, ein Jahr oder noch länger dauern. Es gilt, Abschied vom Verstorbenen zu nehmen und ohne ihn weiter zu leben. Dabei durchlaufen Hinterbliebene einen Trauerprozess, der individuell ist und Zeit und Kraft erfordert. Doch es gibt einige Möglichkeiten, die dabei helfen, den Tod einer geliebten Person besser zu verarbeiten.

Weitere Infos

Blick ins Buch